Weltkrebstag – Vorsorge gegen Krebs

Der 4. Februar ist Weltkrebstag – ein Anlass, sich bewusst zu machen, dass eine frühzeitige und passende Vorsorge das Risiko, an Krebs zu erkranken, deutlich senken kann.

Neben Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems zählt Krebs zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Jeder Vierte stirbt an einer bösartigen Tumorerkrankung.

Quelle: Destatis 2019

Lässt sich das persönliche Risiko, an Krebs zu erkranken, durch einen gesunden Lebensstil tatsächlich senken? Ja! Dies gilt immerhin für eine Reihe besonders häufig auftretender Krebsarten wie Haut-, Lungen-, Darm- und Brustkrebs. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) geht davon aus, dass weltweit 30 bis 50 Prozent aller Krebserkrankungen durch einen gesunden Lebensstil vermieden werden könnten.

Hanako steht für mehr gesunde Lebensjahre durch Prävention! Durch personalisierte digitale Gesundheitsangebote unterstützen wir Menschen bei der Verbesserung ihres Lebensstils und leisten einen Beitrag zur Reduzierung von Krebserkrankungen.